2. Schüler

TFG Nippes II – TTF  5:5

Vom 6. Spieltag (RR) berichtet Heike

Zweiter Versuch unser letztes Spiel der Rückrunde auszutragen.
Der erste scheiterte schon bei der Anfahrt im Stau.
Aber Nippes –allen voran Christopher- zeigten sehr viel Verständnis und haben auch ziemlich lange beim ersten Versuch auf uns gewartet. Wegen einer Sperrung war aber alles rund um Köln zugeschissen und es gab kein Vorwärtskommen.
So einigten wir uns auf einen Nachholtermin. Blöderweise konnte aus gutem Grund kein Betreuer an diesem Tag die Mannschaft begleiten.
So wurde Susanne (Mutti von Nina) mit ins Boot geholt. Zwar keine Spielerin, aber sie weiß schon ganz gut wie der Hase läuft.

Wir mit Nina, Julian, Alessandro und Jan.
Für Alessandro erst der 2. Einsatz, für Jan sogar der allererste.
Netterweise hat mir Susanne wieder ihre Eindrücke vom Spiel zukommen lassen:

„Es war auf jeden Fall schön zu sehen , wie Nina und Julian die beiden Neulinge ,Jan und Alessandro , unterstützten und mit Tipps zwischen den Sätzen helfen konnten.

Leider gingen die beiden Doppel an den Gegner. Aber irgendwie hat das bei unseren Kids den Kampfgeist geweckt.
Obwohl Jan sein erstes Spiel hatte war er unglaublich ehrgeizig. Er hat wirklich gekämpft und konnte dann auch das 2. Einzel gewinnen. Alessandro schaffte sogar beide Einzel für sich zu entscheiden. Nina hatte mit der 2 von Nippes nach einem klaren 1.Satz zeitweise etwas Schwierigkeiten und konnte das Spiel erst im 5. Satz für sich entscheiden. Gegen die 1 lief es dann viel besser.
Julian blieb zwar sieglos, aber er hat trotzdem gut gespielt und bis zum letzten Ball gekämpft. Aber an Position 2 gegen den Tabellenzweiten zu spielen war doch eine große Aufgaben für ihn. Mit ein paar wirklich gut gespielten Bällen hat er jedoch die 2 von Nippes ganz schön geärgert.

Macht in der Summe ein 5:5 gegen den 2. Ich finde das eine tolle Leistung von den Vier.“

Da kann ich mich nur anschließen.
Super gespielt.
Haben damit den 4. Tabellenplatz verteidigt. Ich denke damit können wir durchaus zufrieden sein.
Danke Susanne für deinen Einsatz.

Haben in der Rückrunde 9 Spieler eingesetzt. Teilweise wurden allererste Spielerfahrungen gemacht und es hat allen Spaß gemacht, soweit ich das richtig beurteile. Das ist die Hauptsache!


TTF – TTC Berrenrath II  9:1

Vom 5. Spieltag (RR) berichtet Heike

TTF – TTC Sindorf III  10:0

Vom 4. Spieltag (RR) berichtet Heike

TSV Kenten II – TTF  7:3

Vom 3. Spieltag (RR) berichtet Heike,
geändert am 15. Februar 2017, 12.37 Uhr

TTC Mödrath 2 – TTF  6:4

Vom 2. Spieltag (RR) berichtet Heike

TTF – 1. FC Quadrath-Ichendorf  2:8

Vom 1. Spieltag (RR) berichtet Heike

TTF – BC Efferen II  8:2

Vom 7. Spieltag (VR) berichtet Heike

TTG Langenich III – TTF  4:6

Vom 6. Spieltag (VR) berichtet Heike

TTF – TS Frechen  1:9

Vom 4. Spieltag (VR) berichtet Heike

TTC Pesch III – TTF  7:3

Vom 3. Spieltag (VR) berichtet Heike

TTF – Pulheimer SC II  4:6

Vom 2. Spieltag (VR) berichtet Heike

TTC Lövenich IV – TTF  4:6

Vom 1. Spieltag (VR) berichtet Heike

Di, 9. Juli

Jahreshauptversammlung,
Alt Giesendorf, 19.30 Uhr